Baden-Württemberg

Blitzeinschlag auf Spielplatz: Teenager schwer verletzt

Rettungswagen im Einsatz
Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild © Boris Roessler

Karlsruhe (dpa) - Bei einem Blitzeinschlag auf einem Spielplatz ist in Karlsruhe ein Jugendlicher schwer verletzt worden. Der 17-Jährige habe sich am Montagnachmittag entweder in unmittelbarer Nähe des Einschlagortes befunden oder sei sogar direkt durch den Blitz getroffen worden, teilte die Polizei mit. Der Junge kam ins Krankenhaus. Zur Schwere der Verletzungen gab es zunächst keine Angaben. Ersten Erkenntnissen zufolge schlug der Blitz in ein Spielgerüst ein. Drei weitere Jugendliche, die sich wie der 17-Jährige ebenfalls zum Zeitpunkt des Blitzeinschlags auf dem Spielplatz befanden, blieben unverletzt.

© dpa-infocom, dpa:210517-99-635849/2