Baden-Württemberg

Brennender Lastwagen sorgt für längere Sperrung der Autobahn

Feuerwehr
Ein Fahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild © Daniel Bockwoldt

Kämpfelbach (dpa/lsw) - Ein brennender Lastwagen hat am Dienstagmorgen zu einer Sperrung der Autobahn 8 auf Höhe der Ausfahrt Pforzheim-West in Fahrtrichtung Stuttgart geführt. Der 27 Jahre alte Fahrer hörte im Motorraum einen Knall und hielt deshalb am rechten Fahrbahnrand bei Kämpfelbach an, wie die Polizei mitteilte. Der Mann habe auch Rauch wahrgenommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich das Führerhaus bereits in Vollbrand. Es brannte komplett aus, auch die Ladung wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Autobahn sollte im Bereich des Brandes noch bis zum Nachmittag gesperrt bleiben. Zeitweise entstand ein Stau auf etwa elf Kilometer Länge.

© dpa-infocom, dpa:210330-99-25297/2