VfB Stuttgart

Corona-Chaos: VfB Stuttgart vor Herausforderung in Gladbach

Fußball
Ein Fußball liegt auf dem Rasen. Foto: Tobias Hase/dpa/Symbolbild © Tobias Hase

Stuttgart (dpa/lsw) - Geschwächt von zahlreichen Corona-Fällen tritt der VfB Stuttgart heute (18.30 Uhr/Sky) bei Borussia Mönchengladbach an. Einen Tag vor dem Auswärtsspiel war Orel Mangala als sechster Spieler des Fußball-Bundesligisten positiv getestet worden.

Weil neben dem Mittelfeldspieler auch Abwehrchef Waldemar Anton, Torwart Florian Müller sowie Flügelspieler Roberto Massimo in Quarantäne sind, stehen vier Stammspieler nicht zur Verfügung. Zudem war Offensivkraft Erik Thommy positiv getestet worden. Immerhin kann der VfB mit Ersatztorhüter Fabian Bredlow planen, der am Freitag wieder negativ getestet wurde.