Baden-Württemberg

Corona-Infizierter besuchte im August den Europa-Park

Kopie von Achterbahn Eurosat Cancan Coaster mit dem Themenbereich Frankreich im Vordergrund.
Der Europa-Park in Rust. © Europa-Park.

Eine an Covid-19 erkrankte und wahrscheinlich ansteckende Person hat am Montag, den 10. August, den Europa-Park in Rust besucht. Das geht aus einer Pressemitteilung des Landratsamtes Ortenaukreis hervor. Die Person, die vermutlich aus dem Landkreis Esslingen stammt, hat sich wohl zwischen 9.30 Uhr und 16 Uhr in dem Freizeitpark aufgehalten.

Tausende Besucher wurden per Mail informiert

Außerdem habe die Person zwischen 13 Uhr und 13.30 Uhr im Restaurant Bamboe Baai im Themenbereich "Holland" zu Mittag gegessen. Die für Restaurants üblichen Hygienevorschriften wurden dabei eingehalten, heißt es in der Pressemitteilung. Die engen Kontaktpersonen wurden durch das Gesundheitsamt informiert und die entsprechenden Maßnahmen eingeleitet.

Alle Personen, die sich am 10. August im Europa-Park aufgehalten haben, wurden bereits per Mail über den Corona-Fall informiert. Sie wurden darum gebeten, auf mögliche Symptome zu achten und sich gegebenenfalls an ihren Hausarzt zu wenden. Die Infektionsgefahr für Gäste und Mitarbeiter sei an dem Tag aber sehr gering gewesen, da der Europa-Park ein mit dem Gesundheitsamt abgestimmtes Hygienekonzept habe und die meisten Gäste mit dem Infizierten wohl nie in Kontakt gekommen seien. Laut Aussage des Gesundheitsamts befinden sich täglich nahezu 15.000 Besucher im Freizeitpark.

Infektionsgefahr wohl gering - Gesundheitsamt mahnt trotzdem zur Vorsicht

Das Gesundheitsamt bittet dennoch alle Personen, die sich an diesem Tag im angegebenen Zeitraum im Europa-Park befunden haben, wachsam zu bleiben. Das bedeutet, den eigenen Gesundheitszustands bis einschließlich 24. August 2020 zu beobachten. Wer an diesem Tag im Park war, kann regulär seine Arbeitsstelle aufsuchen, Kinder dürfen in den Kindergarten gehen. Das Gesundheitsamt empfiehlt außerdem, bis zum 24. August mit möglichst wenigen Personen Kontakt zu haben.