Baden-Württemberg

Corona, Klima, Bildung: Kretschmann stellt sich Schülern

Ministerpräsident von Baden-Württemberg Winfried Kretschmann
Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen), Ministerpräsident von Baden-Württemberg. Foto: Bernd Weißbrod/dpa © Bernd Weissbrod

Mannheim (dpa/lsw) - Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) wird am heutigen Freitag (11.10 Uhr) bei einem Besuch in Mannheim mit Schülern des Lessing-Gymnasiums diskutieren. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Lessing-Forums der Schule statt. Bei dem Gesprächsformat sollen die jungen Menschen über den Schulunterricht hinaus gebildet und zur Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen animiert werden. Kretschmann reiht sich in eine Liste prominenter Gesprächspartner ein, darunter Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU), Ex-Verfassungsgerichtspräsident Andreas Voßkuhle, Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) und Ex-Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU).

Weitere Station des Regierungschefs in der Quadratestadt ist ein Impfangebot in der Neckarstadt-West, einem durch Vielfalt und beengte Lebensverhältnisse geprägten Quartier. Auch ein geplantes Kinder- und Jugendbildungshaus in der historischen Veranstaltungsstätte Kaisergarten und ein Projekt für Kinder und Jugendliche stehen auf dem Programm.

© dpa-infocom, dpa:210701-99-224014/2