Basketball

Crailsheim siegt im Fiba Europe Cup und überholt Den Bosch

Basketball
Ein Basketball landet im Korb. © Thomas Kienzle

's-Hertogenbosch (dpa/lsw) - Die Basketballer der Hakro Merlins Crailsheim haben im Fiba Europe Cup einen erfolgreichen Start in die Rückrunde der Gruppenphase hingelegt. Beim niederländischen Vertreter Heroes Den Bosch gewann der Bundesligist am Mittwochabend knapp mit 102:97 (60:47). Dadurch beenden die Crailsheimer nach zwei Niederlagen nacheinander in diesem Wettbewerb ihre Negativserie und ziehen gleichzeitig in der Gruppe K an Den Bosch vorbei. Sie belegen jetzt den zweiten Platz.

Ohne den am Finger verletzten Verteidigungsspezialisten René Kindzeka legten die Crailsheimer den Grundstein in der ersten Halbzeit. Zwar geriet der Auswärtserfolg in der Schlussphase noch einmal in Gefahr, am Ende setzten sich die Gäste aber durch. Bester Werfer der Partie war der Crailsheimer Otis Livingston mit 23 Punkten.