Baden-Württemberg

Duda und Andersson gleich in Kölns Startelf

Sebastian Andersson
Sebastian Andersson, Neuzugang beim 1.FC Köln. Foto: Soeren Stache/zb/dpa/Archiv © Soeren Stache

Köln (dpa) - Die unter der Woche verpflichteten Ondrej Duda und Sebastian Andersson stehen beim Bundesliga-Auftakt des 1. FC Köln gegen 1899 Hoffenheim gleich in der Startelf. Der Schwede Andersson (29) war am Dienstag von Union Berlin für rund sechs Millionen als Nachfolger des zu Hertha BSC gewechselten Jhon Cordoba verpflichtet worden. Mittelfeld-Regisseur Duda (25) kam einen Tag später von der Hertha.

Hoffenheim geht das Debüt des neuen Trainers Sebastian Hoeneß zunächst ohne Neuzugänge an. Auf der Bank sitzt mit dem aus Frankfurt gekommenen Mijat Gacinovic lediglich ein Neuer. Der aus Bremen zurückgekommene Abwehrspieler Kevin Vogt steht an alter Wirkungsstätte derweil ebenso in der Startformation wie der im Vorjahr an Düsseldorf ausgeliehene Kasim Adams.