Baden-Württemberg

Einjähriges Mädchen bei Kretschmanns Unfall schwer verletzt

Ein Begleitfahrzeug von Kretschmann steht am Straßenrand
Ein Begleitfahrzeug von Kretschmann steht nach einem Unfall am Straßenrand. Foto: Franziska Hessenauer/Einsatz-Report24/dpa © Franziska Hessenauer

Möckmühl/Stuttgart (dpa) - Beim Unfall eines Begleitfahrzeugs von Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) ist auch ein einjähriges Mädchen schwer verletzt worden. Das Kind hatte nach Polizeiangaben am Montagabend auf der Rückbank eines Wagens gesessen, der auf nasser Fahrbahn auf der Autobahn 81 zwischen Möckmühl und Boxberg in das Begleitfahrzeug aus Kretschmanns Kolonne gerutscht war.

Auch der 33 Jahre alte Fahrer des Wagens wurde nach Angaben der Polizei schwer verletzt, eine Frau auf dem Beifahrersitz erlitt leichte Verletzungen. Zuvor war Kretschmanns Auto ins Schleudern geraten, gegen die Leitplanke geprallt und dann auf der Standspur zum Stehen gekommen. Der Regierungschef blieb unverletzt.