Mannheim

Einsatz am Spielplatz: Zwölf Kinder verletzt

Krankenwagen
Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz. © Lino Mirgeler

Mannheim (dpa/lsw) - Nach dem Rutschen haben zwölf Grundschulkinder in Mannheim über gereizte Augen und Hustenreiz geklagt. Sechs Schüler kamen am Freitag zur Behandlung in eine Kinderklinik, wie die Polizei mitteilte. Zwei Schulklassen hatten einen Ausflug zu dem Spielplatz gemacht. Wie es zu den Verletzungen kam, war zunächst unklar. Messungen der Feuerwehr ergaben keine besorgniserregenden Werte. Die Einsatzkräfte sperrten die Rutsche und ermitteln wegen des Verdachts der Körperverletzung.