Baden-Württemberg

Es bleibt sonnig und warm in Baden-Württemberg

Narzissen blühen in der Sonne
Narzissen blühen in der Sonne. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa © Sebastian Kahnert

Stuttgart (dpa/lsw) - Das Wetter in Baden-Württemberg bleibt auch am Mittwoch sonnig und außergewöhnlich mild. Die Höchsttemperaturen liegen bei 20 Grad im Hochschwarzwald und 26 Grad im Neckarraum, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Auch am Donnerstag scheint die Sonne, nur im Bergland gibt es nachmittags einzelne Quellwolken.

Am Karfreitag bleibt es heiter. Im Süden rechnet der DWD gebietsweise mit Wolken, im Bergland sind Schauer möglich. Es wird kühler mit maximal 14 Grad auf der Alb und 21 Grad im Hochrheintal.

Der Karsamstag beginnt wolkig, später scheint die Sonne. Mit schwachem Nordwestwind bleibt es trocken.

© dpa-infocom, dpa:210331-99-36403/3