Baden-Württemberg

Essen auf dem Herd vergessen: Zwei Menschen im Krankenhaus

Feuerwehr
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild © Daniel Bockwoldt

Güglingen (dpa/lsw) - Zwei Bewohner einer Dachgeschosswohnung in Güglingen (Landkreis Heilbronn) sind mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden. Sie hatten am Sonntagmorgen ihr Essen auf dem Herd vergessen und wurden in Folge der starken Qualmentwicklung verletzt, teilte die Polizei mit. Ein offenes Feuer entstand jedoch nicht. Die weiteren Anwohner des Hauses wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr war mit 20 Einsatzkräften vor Ort.

© dpa-infocom, dpa:210523-99-710192/2