Baden-Württemberg

Fahrschülerin prallt mit Motorrad gegen Laterne

Unfall
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © Patrick Seeger

Bisingen (dpa/lsw) - Eine Fahrschülerin hat sich bei einem Unfall mit ihrem Motorrad im Zollernalbkreis schwer verletzt. Die 29-Jährige und ihr Fahrlehrer fuhren am Samstag mit ihren Motorrädern auf einer Straße bei Bisingen, als der jungen Frau in einer Kurve das Vorderrad wegrutsche, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dadurch erschrak sie und beschleunigte ihr Bike. Die junge Frau kam mit ihrem Motorrad von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast. Sie wurde in einer Klinik behandelt.

© dpa-infocom, dpa:210523-99-711730/2