Baden-Württemberg

Fahrt gegen Straßenlaterne: 86-jähriger Autofahrer stirbt

Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens
Die Leuchtschrift «Unfall» ist auf dem Dach eines Polizeiwagens zu sehen. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © Carsten Rehder

Friedrichshafen (dpa/lsw) - Ein 86-jähriger Autofahrer ist in Friedrichshafen (Bodenseekreis) mit seinem Wagen gegen eine Straßenlaterne gefahren und gestorben. Zuvor war der Mann mit dem Auto von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei am mitteilte. Auslöser für den Unfall am Mittwoch soll nach ersten Erkenntnissen eine medizinische Ursache sein. Trotz einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst starb der Mann noch an der Unfallstelle. Die Ehefrau des Mannes, die auf dem Beifahrersitz saß, wurde ebenfalls von den Helfern betreut.