Baden-Württemberg

FDP-Landeschef Theurer: Offen für Gespräche mit den Grünen

Michael Theurer
Michael Theurer, Vorsitzender der FDP Baden-Württemberg. Foto: Christoph Schmidt/dpa/Archivbild © Christoph Schmidt

Stuttgart (dpa/lsw) - FDP-Landeschef Michael Theurer steht Gesprächen mit den Grünen über eine mögliche Zusammenarbeit offen gegenüber. Ministerpräsident Winfried Kretschmann habe mit dem Wahlsieg der Grünen den Regierungsbildungsauftrag. «Wenn er uns zu Regierungsgesprächen einlädt, werde ich unseren Gremien vorschlagen, diese Gespräche ergebnisoffen zu führen», sagte Theurer am Sonntagabend im ZDF. «Denn wir wollen ja was bewegen für Bildung, für Innovation, für Digitalisierung und vor allen Dingen für die mittelständische Wirtschaft, die wieder auf die Beine kommen muss.» Die FDP kommt laut ersten Prognosen auf 11 bis 11,5 Prozent der Stimmen und legt damit im Vergleich zu 2016 spürbar zu. «Es zeichnet sich das beste Ergebnis der FDP seit 50 Jahren ab», sagte Theurer.

© dpa-infocom, dpa:210314-99-820012/2