Baden-Württemberg

Fensterscheiben bersten bei Geldautomatensprengung

Angriffe auf Geldautomaten
Splitter und ein Schild mit der Aufschrift «Geldautomat» liegen auf dem Fußboden. Foto: Patrick Pleul/zb/dpa © Patrick Pleul

Jestetten (dpa/lsw) - Unbekannte haben einen Geldautomaten in Jestetten (Landkreis Waldshut) gesprengt, jedoch keine Beute erzielt. Durch die Druckwelle gingen am Dienstag gleich mehrere Fensterscheiben in der Umgebung zu Bruch, wie die Polizei mitteilte. Nach der Tat sollen die Täter in einem gestohlenen Auto geflohen sein. Kurz zuvor war ein Fahrzeug gestohlen worden. Das Auto wurde später in der Nähe der schweizerischen Grenze gefunden. Von den Tätern fehlte jede Spur.

© dpa-infocom, dpa:210824-99-952729/2