Baden-Württemberg

Freiburg: Nackter Mann mit Gesichtsmaske im Grünstreifen - Polizei sucht Zeugen

Barfuss nackte Füße laufen Symbol Blaulicht_0
Symbolbild. © Christine Tantschinez
Ganz genau hat es wohl ein Mann mit dem Infektionsschutz auf der A5 genommen. Am Sonntag (17.05) meldete sich laut Polizei eine Autofahrerin gegen 13.25 Uhr bei der Autobahnpolizei und sagte, dass sie bei der Fahrt in Richtung Süden, zwischen dem Anschlussdreieck Neuenburg und Efringen-Kirchen, einen Mann im Grünstreifen an der A5 gesehen hätte. Der Mann soll nichts weiter als einer Gesichtsmaske getragen haben.

Die Polizei konnte den Mann nicht ermitteln und leitete eine Ermittlung wegen des Verdachts exhibitionistischer Handlungen ein. Der Verkehrsdienst Weil am Rhein sucht nun Zeugen, denen der Mann ebenfalls aufgefallen ist. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07621 9800-0 zu melden.