Baden-Württemberg

Fußgänger bei Unfall schwer verletzt: Fahrer flüchtig

Ein Krankenwagen mit Blaulicht
Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/dpa/Archivbild © Lukas Schulze

Birkenfeld (dpa/lsw) - Bei einem Verkehrsunfall in Birkenfeld (Enzkreis) ist ein Fußgänger am Montagabend schwer verletzt worden. Der 52-Jährige sei beim Überqueren der Hauptstraße von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert worden, teilte die Polizei am Abend mit. Der Fahrer sei flüchtig. Ohne sich um den Verletzten zu kümmern, habe sich der Autofahrer von der Unfallstelle entfernt. Eine Fahndung verlief zunächst erfolglos. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.