Unfall

Fußgänger stirbt bei Zusammenstoß mit Auto

Krankenwagen
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. © Hendrik Schmidt

Unterscheidheim (dpa/lsw) - Ein Fußgänger ist mitten in der Nacht im Ostalbkreis von einem Auto angefahren und dabei tödlich verletzt worden. Die 50-jährige Fahrerin habe noch eine Vollbremsung versucht, aber den Unfall nicht mehr verhindern können. Der 51 Jahre alte, dunkel gekleidete Fußgänger war nach Angaben eines Polizeisprechers in der Nacht zum Sonntag mitten auf der Fahrbahn der Landesstraße 1060 bei Unterscheidheim unterwegs gewesen.