Rhein-Neckar-Kreis

Fußgängerin bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Ein Krankenwagen ist mit Blaulicht auf Einsatzfahrt
Ein Krankenwagen ist mit Blaulicht auf Einsatzfahrt. © Hendrik Schmidt

Hockenheim (dpa/lsw) - Eine 19 Jahre alte Fußgängerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Hockenheim (Rhein-Neckar-Kreis) schwer verletzt worden. Die Frau sei am Montag mit einem Hubschrauber in eine Klinik gekommen, teilte die Polizei mit. Der 66-jährige Autofahrer habe einen Schock erlitten. Die junge Frau hatte an einem Fußgängerüberweg die Straße am Bahnhof überquert, als sie von dem Auto erfasst wurde. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.