Stuttgart

Fußgängerin von Stadtbahn mitgeschleift

Notarzt
Ein Notarztwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. © Jens Kalaene

Stuttgart (dpa/lsw) - Eine Fußgängerin ist in Stuttgart von einer Stadtbahn erfasst und mehrere Meter mitgeschleift worden. Die 69 Jahre alte Frau wollte am Mittwochabend an einem regulären Übergang die Schienen überqueren, wie die Polizei mitteilte. Die genauen Hintergründe des Unfalls waren zunächst unklar. Die Frau kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Der 33 Jahre alte Stadtbahnfahrer sowie dessen Fahrgäste blieben unverletzt.