Baden-Württemberg

Generalsekretär Hagel hält Wahlkreis Ehingen in CDU-Hand

Manuel Hagel spricht
Manuel Hagel, Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg, spricht. Foto: Marijan Murat/dpa-Pool/dpa © Marijan Murat

Stuttgart (dpa/lsw) - Der baden-württembergische CDU-Generalsekretär Manuel Hagel hat den Wahlkreis Ehingen erneut für sich entschieden. Hagel erhielt 35,9 Prozent der Stimmen und hält so den Wahlkreis in der Hand der CDU, wie aus den vorläufigen Ergebnissen des Landratsamtes des Alb-Donau-Kreises am Sonntagabend hervorgeht.

Der Wahlkreis Ehingen ist seit Jahrzehnten eine Partei-Hochburg der CDU. Der Abgeordnete Hagel hatte bei der Wahl 2016 mit 36,2 Prozent das beste Wahlkreis-Ergebnis seiner Partei erzielt.

Auf Platz zwei landete bei der diesjährigen Wahl der Grünen-Kandidat Robert Jungwirth mit 29,5 Prozent. 2016 hatte Friedrich Bohnacker für die Grünen 27,6 Prozent der Stimmen im Wahlkreis Ehingen auf sich vereint.

© dpa-infocom, dpa:210314-99-821850/3