Baden-Württemberg

Gestürzt: Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Rettungswagen
Die Aufschrift «Rettungsdienst» ist auf einem Einsatzwagen zu lesen. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © Patrick Seeger

Ehingen (dpa/lsw) - Ein Mann ist bei Ehingen (Alb-Donau-Kreis) mit seinem Motorrad gestürzt und lebensgefährlich verletzt worden. Der 33-Jährige sei zu schnell unterwegs gewesen und habe in einer Kurve wegen einiger Steine auf der Fahrbahn die Kontrolle verloren, teilte die Polizei am Sonntag mit. Er stürzte und rutschte rund 90 Meter über die Straße. Nach dem Unfall am Samstagabend kam er in eine Klinik.

© dpa-infocom, dpa:210801-99-649245/2