Baden-Württemberg

Grünen-Fraktionschef Schwarz gewinnt erneut das Direktmandat

Andreas Schwarz
Andreas Schwarz (Bündnis 90/Die Grünen, l-r), Fraktionsvorsitzender der Grünen in Baden-Württemberg. Foto: Marijan Murat/dpa © Marijan Murat

Stuttgart (dpa/lsw) - Der Grünen-Fraktionsvorsitzende Andreas Schwarz hat im Wahlkreis Kirchheim erneut das Direktmandat gewonnen. Schwarz vereinte nach vorläufigen Ergebnisses des Statistischen Landesamtes vom Sonntagabend 33,1 Prozent der Stimmen auf sich, wie die Behörde am Sonntag bekanntgab. Schwarz hatte bei der Landtagswahl vor fünf Jahren 30,5 Prozent der Wählerstimmen erhalten. Auf dem zweiten Platz war die CDU-Politikerin Natalie Pfau-Weller mit 26,5 Prozent der Stimmen gelandet. Sie trat erneut gegen Schwarz an und bekam jetzt 24,4 Prozent der Stimmen im Wahlkreis Kirchheim.

© dpa-infocom, dpa:210314-99-821742/2