BBL

Heidelberger Basketballer künftig ohne Kuppe und Stockard

Basketball
Ein Basketball landet im Korb. © Andreas Gora

Heidelberg (dpa/lsw) - Albert Kuppe und Courtney Stockard beenden ihre Profi-Karrieren und werden die MLP Academics Heidelberg in der kommenden Saison in der Basketball-Bundesliga nicht unterstützen. Kuppe gab mentale und körperliche Gründe für seine Entscheidung an, wie die Heidelberger am Montag mitteilten.

Stockard verlässt die Academics auf eigenen Wunsch. Der 27-Jährige fiel in der Vorsaison nach einer Operation am Herzen aus. Seine Angst vor einem möglichen kardiologischen Zwischenfall soll zu groß sein, hieß es in der Mitteilung weiter. Die gerade erst in der Vorwoche gestartete Vorbereitung unter Neu-Trainer Joonas Iisalo hatte Stockard bisher absolviert.