Baden-Württemberg

Herabstürzende Gebäudeteile verletzen Passanten in Mannheim

Herabgestürzte Fassadenteile eines Hauses
Herabgestürzte Fassadenteile eines Hauses liegen in der Mannheimer Innenstadt. Foto: -/PR-Video/dpa © -

Mannheim (dpa/lsw) - Herabstürzende Fassadenteile eines Hauses haben in der Mannheimer Innenstadt mehrere Passanten verletzt. Nach Angaben der Polizei hatten sich die Teile am Samstag bei starkem Wind zwischen der 4. und 5. Etage gelöst. Zwei Menschen wurden schwer am Kopf verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Eine weitere Person wurde leicht verletzt und konnte die Klinik bereits am späten Abend verlassen. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit einem großen Aufgebot im Einsatz. Das beschädigte Gebäude wurde gesichert. Das Kriminalkommissariat Mannheim übernimmt die weiteren Ermittlungen.

© dpa-infocom, dpa:210213-99-427020/3