Baden-Württemberg

Hoher Schaden: Feuer beschädigt Carport und Wohnhaus

Feuerwehrfahrzeug im Sonnenuntergang
Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © Patrick Seeger

Rottweil (dpa/lsw) - Beim Brand eines Unterstellplatzes für Autos in Rottweil ist ein Schaden von etwa 150.000 Euro entstanden. Das Auto, ein Anhänger unter einem Carport sowie das nahe liegende Wohnhaus seien ebenfalls in Brand geraten, berichtete die Polizei am Samstag. Dabei seien eine Gebäudeseite und das Dach beschädigt worden, auch sei Rauch in das Haus gelangt. Das Gebäude kann nicht mehr bewohnt werden. Es wurden keine Menschen verletzt. Warum das Feuer ausbrach, ist Teil der Ermittlungen.

© dpa-infocom, dpa:210904-99-90222/2