Baden-Württemberg

Jugendlicher gerät unter Straßenbahn: schwer verletzt

Einsatzkräfte stehen am Unfallort
Einsatzkräfte stehen am Unfallort. Foto: René Priebe/PR-Video/dpa © René Priebe

Mannheim (dpa/lsw) - Ein 16 Jahre alter Fußgänger ist in Mannheim unter eine Straßenbahn geraten und schwer verletzt worden. Der Jugendliche sei ins Krankenhaus gebracht worden, sagte eine Polizeisprecherin am Samstagabend. Laut Polizei war der 16-Jährige im Stadtteil Gartenstadt am Fahrbahnrand der Straße Waldpforte unterwegs und sei plötzlich unachtsam über die Straße gegangen. «Hierbei wurde er zu Boden geschleudert und schwer jedoch nicht lebensgefährlich verletzt.»

© dpa-infocom, dpa:211120-99-77899/4