Baden-Württemberg

Jugendlicher stürzt durch Oberlicht mehrere Meter tief

Krankenwagen
Ein Rettungswagen fährt über die Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild © Boris Roessler

Reutlingen (dpa/lsw) - Bei der Suche nach seinem Ball auf dem Dach einer Turnhalle ist ein 17-Jähriger durch eine Lichtkuppel gebrochen und mehrere Meter in die Tiefe gestürzt. Nach Auskunft der Polizei vom Dienstag sind die Verletzungen, die sich der junge Mann dabei zugezogen hat, nicht bekannt. Der Rettungsdienst brachte den ansprechbaren 17-Jährigen am Montagnachmittag in ein Krankenhaus.

© dpa-infocom, dpa:211102-99-832344/3