Baden-Württemberg

Junger Kradfahrer stirbt bei Überholmanöver auf Landstraße

Polizei sichert Unfallstelle
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © Stefan Puchner

Kleines Wiesental (dpa/lsw) - Bei einem Überholmanöver nahe dem Ort Kleines Wiesental (Kreis Lörrach) ist ein 19 Jahre alter Kradfahrer ums Leben gekommen. Der junge Mann habe auf der Landstraße 136 einen Lastwagen überholt und sei frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Er sei noch am Unfallort gestorben. Die 35 Jahre alte Autofahrerin habe einen Schock erlitten. Der Lastwagen ist den Angaben zufolge weitergefahren. Die Landstraße wurde für zwei Stunden voll gesperrt. Die Polizei sucht nach Zeugen und Hinweise zu dem Lastwagen.

© dpa-infocom, dpa:210331-99-48208/2