Baden-Württemberg

Kästner verlässt Stuttgarter Volleyballerinnen

MTV Stuttgart
Stuttgarts Mira Todorova (l-r), Pia Kästner, Krystal Rivers und Michaela Mlejnkova jubeln nach einem Punkt. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa © Robert Michael

Stuttgart (dpa/lsw) - Volleyball-Nationalspielerin Pia Kästner verlässt den deutschen Vizemeister Allianz MTV Stuttgart und wechselt zur kommenden Saison zum französischen Erstligisten ASPTT Mulhouse. Das berichteten «Stuttgarter Zeitung» und «Stuttgarter Nachrichten» am Montag. «Ich hatte eine erfolgreiche Zeit, doch manchmal lassen es die Umstände nicht zu, den gemeinsamen Weg fortzuführen. Jetzt freue ich mich auf die neue Herausforderung in Mulhouse», zitieren die Blätter die 22-Jährige.

© dpa-infocom, dpa:210426-99-361704/2