Baden-Württemberg

Karlsruher SC will in zweite Pokal-Runde einziehen

Christian Eichner
Karlsruhes Christian Eichner gestikuliert an der Seitenlinie. Foto: Uli Deck/dpa/Archivbild © Uli Deck

Lotte (dpa/lsw) - Der Karlsruher SC peilt am heute Abend (18.30 Uhr/Sky) den Einzug in die 2. Runde des DFB-Pokals an. Beim Viertligisten Sportfreunde Lotte tritt die Mannschaft von Trainer Christian Eichner als Favorit und aktueller Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga an. Der KSC will im Pokal in dieser Saison auf jeden Fall weiter kommen als letztes Jahr, damals war nach einer Erstrunden-Niederlage gegen den 1. FC Union Berlin schon früh Schluss. Trainer Eichner stehen für die Partie in Lotte fast alle Spieler zur Verfügung.

© dpa-infocom, dpa:210808-99-771003/2