Landkreis Karlsruhe

Kassiererin in Bruchsal mit Messer bedroht

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Polizei
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Polizei. © Patrick Pleul

Bruchsal (dpa/lsw) - Mit einem Messer soll ein 45-Jähriger in Bruchsal (Landkreis Karlsruhe) eine Kassiererin bedroht haben. Der Mann wollte Bargeld aus dem Geschäft rauben, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Kassiererin wehrte sich mit Pfefferspray und entwaffnete zusammen mit einem Kollegen den Räuber.

Die Polizei nahm den Tatverdächtigen wenig später vorläufig fest. Am Mittwoch wurde er dem Haftrichter vorgeführt. Verletzt wurde bei dem Vorfall in der Nacht zum Dienstag niemand.