Baden-Württemberg

Keita-Ruel und Ouahim vor Abschied aus Sandhausen

Fußball
Ein Spielball liegt auf dem Rasen. Foto: Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild © Stuart Franklin

Sandhausen (dpa/lsw) - Die Offensivkräfte Daniel Keita-Ruel und Anas Ouahim stehen beim SV Sandhausen vor dem Abschied. Das Duo sei bis auf Weiteres vom Training freigestellt, teilte ein Sprecher des Fußball-Zweitligisten am Montag auf dpa-Nachfrage mit.

«Wir haben uns mit Daniel Keita-Ruel an einen Tisch gesetzt und festgestellt, dass wir unterschiedliche sportliche Auffassungen haben», hatte Sandhausens Sportlicher Leiter Mikayil Kabaca zuvor der «Rhein-Neckar-Zeitung» gesagt. «Der Verein möchte dem Spieler keinen Stein in den Weg legen, zumal sein Vertrag am Saisonende ausläuft.» Auch Ouahim, dessen Kontrakt ebenfalls nur noch bis Sommer gilt, hat laut Kabaca beim SVS «keine Perspektive» mehr und kann wechseln.

© dpa-infocom, dpa:220110-99-653342/2