Neckar-Odenwald-Kreis

Kind zündet Feuerwerkskörper und verletzt anderes Kind

Notruf
Der Schriftzug 112 für die Notrufnummer steht auf einem Rettungswagen. © Jens Kalaene

Buchen (dpa/lsw) - Ein Elfjähriger hat einen Feuerwerkskörper gezündet und dadurch ein anderes Kind verletzt. Der Elfjährige hatte das Feuerwerk in der Silvesternacht von seiner Mutter bekommen und in Eberstadt im Neckar-Odenwald-Kreis unsachgemäß gezündet, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte. Der Feuerwerkskörper rauschte in eine Menschenmenge und explodierte. Dadurch wurde ein zehnjähriger Junge leicht am Knie verletzt. Weitere Menschen wurden nicht verletzt. Die Mutter des elf Jahre alten Kindes muss nun mit einer Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung durch Unterlassen rechnen.