Biberach

Kinder randalieren auf Friedhof

Blaulicht
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. © Christoph Soeder

Kirchberg an der Iller (dpa/lsw) - Zwei sieben und acht Jahre alte Jungen sollen auf einem Friedhof in Kirchberg an der Iller (Kreis Biberach) mehrere Gestecke und Grablichter zerstört haben. Sie zerstachen auch sieben Gießkannen mit einem Messer, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Nach den Vorfällen am Dienstag und Mittwoch ermittele nun ein Jugendsachbearbeiter der Polizei. Es stünden außerdem Gespräche mit den Kindern und ihren Eltern an.