Rottweil

Kleinflugzeug auf Acker notgelandet: Insassen unverletzt

Kleinflugzeug
Ein Kleinflugzeug während des Flugs. © Nicolas Armer

Sulz am Neckar (dpa/lsw) - Ein Kleinflugzeug ist am Dienstagvormittag auf einem Acker bei Sulz am Neckar (Landkreis Rottweil) notgelandet. Der 58 Jahre alte Pilot und sein gleichaltriger Mitflieger blieben nach Angaben der Polizei unverletzt. Allerdings wurde das zweisitzige Flugzeug am Fahrwerk und am Propeller stark beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf einen hohen fünfstelligen Betrag. Grund für die Notlandung war laut den Beamten ein technischer Defekt.