Baden-Württemberg

Kleinkind dreht am Autoschlüssel und fährt Mutter an

Rettungswagen im Einsatz
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild © Marcel Kusch

Karlsruhe (dpa/lsw) - Ein Kleinkind hat beim Spielen mit dem Autoschlüssel in Karlsruhe seine Mutter angefahren und dabei schwer verletzt. Die 29-jährige Frau hatte den Wagen am Samstagmittag geparkt und sich dahinter auf eine kleine Grundstücksmauer gesetzt, um den Kofferraum auszuräumen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ersten Erkenntnissen zufolge kletterte ihr 16 Monate altes Kind in dem Moment auf den Fahrersitz und drehte am Autoschlüssel. Das Auto fuhr nach hinten und klemmte die Beine der Mutter zwischen Stoßstange und Mauer ein.

Ihr Mann hörte die Hilfeschreie der 29-Jährigen und befreite sie. Rettungskräfte brachten die Frau mit schweren Bein- und Knieverletzungen in ein Krankenhaus.