Baden-Württemberg

KSC: Gegen formstarkes St. Pauli seine Heimbilanz aufbessern

Logo des Karlsruher SC
Eine Fahne des Karlsruher SC. Foto: Uli Deck/dpa/Archivbild © Uli Deck

Karlsruhe (dpa/lsw) - Der Karlsruher SC will gegen den FC St. Pauli am heutigen Samstag (13.00 Uhr/Sky) den Anschluss an die Aufstiegsplätze der 2. Fußball-Bundesliga wahren. Zuhause tun sich die insgesamt in dieser Saison so starken Badener bislang aber schwer. Gerade mal vier ihrer elf Partien im heimischen Wildparkstadion konnten sie gewinnen. Dazu präsentierten sich die Gäste aus Hamburg zuletzt in starker Verfassung. Mit fünf Siegen in Serie arbeiteten sie sich vorerst von der Abstiegszone ins gesicherte Tabellenmittelfeld vor.

© dpa-infocom, dpa:210305-99-706726/2