Glücksspiel

Lotto: Millionengewinne in Bayern und Baden-Württemberg

Lotto
Lotto-Kugeln liegen auf einem Lottoschein. © Tom Weller

München/Stuttgart (dpa) - Jeweils 1,3 Millionen Euro haben ein Lottospieler aus Bayern und einer aus Baden-Württemberg bei der Ziehung am Samstag gewonnen. Die Gewinnzahlen bei dem Spiel 6 aus 49 lauteten 3-6-36-39-43-49, die Superzahl war 2. Eine Person aus dem Raum Pforzheim sowie eine aus Unterfranken hatten sechs Richtige getippt, teilten Lotto Bayern und Lotto Baden-Württemberg am Montag mit. Nur die Superzahl fehlte den beiden zum ganz großen Jackpot. Beide Spieler oder Spielerinnen sind noch nicht bekannt.

Der Staatlichen Lotterie- und Spielbankverwaltung ist jedoch ein GlücksSpirale-Teilnehmer aus der Oberpfalz bekannt, der seit Samstag um eine Million Euro reicher ist. Bei der Zusatzlotterie der GlücksSpirale wurde am Samstag in München die Gewinnzahl 3546706 gezogen, mit der der Spieler seinen Auftrag abgegeben hatte, wie Lotto Bayern mitteilte.