Baden-Württemberg

Mann in Mannheimer Innenstadt tödlich mit Messer verletzt

Blaulicht
Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Foto: Marcus Führer/dpa © Marcus Führer

Mannheim (dpa/lsw) - Während eines Streits in der Mannheimer Innenstadt ist ein Mann tödlich mit einem Messer verletzt worden. Am Donnerstagabend sei es zur Auseinandersetzung zwischen zwei 21-Jährigen gekommen, teilte die Polizei mit. Einer der beiden erlitt dabei Stichverletzungen und starb später im Krankenhaus. Der andere Mann wurde festgenommen. Die Hintergründe des Streits waren zunächst noch unklar.