Baden-Württemberg

Mann stürzt vom Dach und wird lebensgefährlich verletzt

Rettungswagen im Einsatz
Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild/Archivbild © Boris Roessler

Philippsburg (dpa/lsw) - Ein Mann ist in Philippsburg (Landkreis Karlsruhe) vom Dach gestürzt und fünf Meter in die Tiefe gefallen. Der 62-Jährige wurde bei dem Sturz auf einen Betonboden lebensbedrohlich verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nach ersten Ermittlungen soll er bei Regen einen Außenkamin saniert haben und von den nassen und schmutzigen Ziegeln abgerutscht sein. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann am Freitagabend in eine Spezialklinik. Weitere Angaben zu seinem Zustand und der Art der Verletzungen machte die Polizei nicht.

© dpa-infocom, dpa:210517-99-631029/2