Achern

Mann stiehlt Auto: Verfolgungsfahrt mit der Polizei

Polizistin
Eine Polizistin steht vor einem Streifenwagen. © David Inderlied

Achern (dpa/lsw) - Nach dem Diebstahl eines Autos in Achern (Ortenaukreis) hat sich der mutmaßliche Täter auf der Autobahn 5 eine kilometerlange Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Das gestohlene Fahrzeug war am Sonntag einer Streife der Autobahnpolizei aufgefallen. Es entwickelte sich nach Auskunft der Polizei eine Verfolgungsfahrt, an der der acht Streifenbesatzungen beteiligt waren. Sie erstreckte sich rund 35 Kilometer von Bühl bis zum Autobahndreieck Karlsruhe.

Kurz vor dem Autobahndreieck wurde der Mann festgenommen. Mehrere Streifenwagen hatten das Fluchtfahrzeug laut einem Polizeisprecher eingekeilt. Der Flüchtige war mit über 1,5 Promille alkoholisiert. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt. Auf der Bundesautobahn kam es durch den Polizeieinsatz zeitweise zu Verkehrsbehinderungen.