Baden-Württemberg

Mann stirbt bei Balkon-Sturz aus dem zehnten Stock

Blauchlicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © Karl-Josef Hildenbrand

Heidelberg (dpa/lsw) - In Heidelberg ist ein 45-Jähriger beim Sturz von einem Balkon im zehnten Stock eines Mehrfamilienhauses getötet worden. Nach Angaben der Polizei hatte es zuvor Familienstreitigkeiten auf dem Balkon gegeben. «Aufgrund erster Zeugenaussagen ist beim derzeitigen Stand der Ermittlungen von einem Sturz ohne Fremdeinwirkung auszugehen», hieß es allerdings. Eine Reanimation durch die Rettungskräfte vor Ort blieb erfolglos. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg übernommen.

© dpa-infocom, dpa:210813-99-834368/2