Verkehrsunfall

Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß auf Landstraße

Warndreieck
Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle. © Stefan Sauer

Friedrichshafen (dpa/lsw) - Ein Autofahrer ist am Dienstag bei einem Frontalzusammenstoß in der Nähe von Friedrichshafen noch an der Unfallstelle gestorben. Der 55-Jährige war auf der Landstraße nach Eriskirch unterwegs und geriet auf die Gegenfahrbahn, wie die Polizei mitteilte. Dort stieß er frontal mit einem 89-jährigen Autofahrer zusammen, der bei dem Unfall leicht verletzt wurde. Der Grund für den Zusammenstoß ist noch unklar.