Unfall

Mann stirbt bei medizinischem Notfall auf der Straße

Unfall
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. © Stefan Puchner

Fichtenberg (dpa/lsw) - Ein Mann ist am Samstagnachmittag bei einer Motorradfahrt in Fichtenberg (Kreis Schwäbisch Hall) wohl aufgrund eines medizinischen Notfalls ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei Aalen bremste der 61-Jährige sein Motorrad im Aussiedlerhof Heumade beinahe bis zum Stillstand ab, sackte dann in sich zusammen und kippte mit dem Gefährt um. Eine Polizeistreife, die den Mann langsamer werden sahen und ihm mit dem Auto hinterherfuhren, verständigte den Rettungsdienst und versuchte erfolglos, den Mann zu reanimieren.