Baden-Württemberg

Mann will Schnaps und Kaugummi stehlen und landet in Haft

Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen
Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © Carsten Rehder

Ludwigsburg (dpa/lsw) - Weil er in einem Ludwigsburger Lebensmittelgeschäft stehlen wollte und Sicherheitsmitarbeiter angegriffen hat, ist ein Mann in Untersuchungshaft gekommen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, wollte der betrunkene 28-Jährige am Dienstag Kaugummi und Schnaps aus dem Supermarkt klauen. Beim Fluchtversuch vor einem Sicherheitsdienstmitarbeiter stolperte er auf einer Rolltreppe und wurde ohnmächtig. Nachdem er wieder zu sich kam, versuchte er, den Sicherheitsmitarbeiter ins Gesicht zu schlagen. Der Security-Mann und sein Kollege hielten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei am Boden fest. Den Angaben vom Mittwoch nach wird wegen räuberischen Diebstahls ermittelt.

© dpa-infocom, dpa:210127-99-194413/2