Mannheim

Mann wirft Eis aus Fenster und beschädigt Autoscheibe

Polizei
Ein LED-Leuchtkasten hängt an einem Polizeirevier. © Jan Woitas

Mannheim (dpa/lsw) - Mehrere mit Eis befüllte Plastiktüten soll ein Unbekannter in der Mannheimer Innenstadt aus einem Fenster geworfen haben. Eine traf in der Nacht zum Sonntag die Frontscheibe eines Autos und beschädigte diese erheblich, wie ein Polizeisprecher sagte. Ob es sich um Eiswürfel, Crushed Ice oder Speiseeis handelte, blieb zunächst unklar. Auch ob es einen Anlass für die Aktion gegeben habe, vermochte der Sprecher nicht zu sagen.