Transfermarkt

Medien: St. Paulis Kyereh kurz vor Wechsel zum SC Freiburg

FC St. Pauli - Daniel-Kofi Kyereh
Sankt Paulis Daniel-Kofi Kyereh feiert sein Tor. © Christian Charisius

Freiburg (dpa/lsw) - Daniel Kofi-Kyereh vom FC St. Pauli soll Medienberichten zufolge kurz vor einem Wechsel zum Fußball-Bundesligisten SC Freiburg stehen. Beide Vereine sollen nach Informationen des «Kicker» in direkte Verhandlungen getreten sein. Für den 26-Jährigen steht als Ablösesumme ein Betrag von vier bis fünf Millionen Euro im Raum.

Auch die Liga-Konkurrenten VfB Stuttgart, Borussia Mönchengladbach und Mainz 05 sollen Interesse am Offensivspieler haben. Aufsteiger Werder Bremen hatte sich vorzeitig aus den Verhandlungen zurückgezogen. «Wir haben uns intensiv mit ihm beschäftigt. Es gab gute Gespräche, einen guten Austausch. Aber er hat sich für einen anderen Weg entschieden», hatte Clemens Fritz, Bremens Leiter Profifußball und Scouting, am Sonntag gesagt.