Baden-Württemberg

Missglücktes Überholmanöver auf A81: Zwei Verletzte

Blaulicht Polizei
Das Blaulicht auf einem Polizeiauto. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild © Monika Skolimowska

Villingendorf (dpa/lsw) - Bei einem missglückten Überholmanöver auf der Autobahn 81 sind zwei Jugendliche verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wechselte eine 18 Jahre alte Fahranfängerin in der Nacht zum Samstag bei Villingendorf (Kreis Rottweil) die Spur, um ein anderes Fahrzeug zu überholen. Beim Einscheren lenkte sie offenbar zu früh nach rechts und touchierte mit ihrem Auto das überholte Fahrzeug. Der Wagen der 18-Jährigen kam von der Straße ab und überschlug sich mehrfach. Die 17 Jahre alte Beifahrerin erlitt schwere Verletzungen, die Fahrerin wurde leicht verletzt. Beide kamen ins Krankenhaus.