Baden-Württemberg

"Montagsspaziergänge": Innenministerium nimmt Stellung zu Querdenker-Demos

Corona-Demo
Unser Symbolbild zeigt eine Querdenken-Demo am 3. April 2021 in Stuttgart. © ZVW/Gabriel Habermann

Das Innenministerium Baden-Württemberg hat am Montag (13.12.) insgesamt 74 Versammlungen mit "Pandemiebezug" im Land registriert. Das sagte ein Sprecher auf Nachfrage unserer Redaktion. Allesamt seien von der Polizei begleitet worden.

Beim überwiegenden Teil dieser Versammlungen habe es sich um "Lichter- oder Montagsspaziergänge" gehandelt. "Versammlungsanmeldungen lagen lediglich vereinzelt vor", so der Sprecher. Bis auf vereinzelte "emotionale Reaktionen" seien diese Versammlungen störungsfrei verlaufen.

Wie viele Menschen nahmen teil?

Die Teilnehmerzahlen gibt das Ministerium mit insgesamt 9.300 Menschen an. "Die teilnehmerstärksten Versammlungen fanden in Mannheim mit rund 2.000 Personen, in Ravensburg mit bis zu 1.000, in Brackenheim/Kreis Heilbronn mit circa 725, in Villingen-Schwenningen mit rund 400 sowie in Ulm und in Tübingen mit jeweils etwa 300 statt."

Im Rems-Murr-Kreis haben sich am Montagabend in elf Gemeinden Menschen zu "Montagsspaziergängen" versammelt, darunter bekannte Aktivisten der Querdenker-Szene. Die Szene hatte zuvor in regionalen und überregionalen Kanälen auf Telegram mobilisiert. Die Teilnehmerzahl lag laut Polizei in der Regel bei 50 Personen oder weniger. Die größte Versammlung fand mit rund 200 Teilnehmern in Backnang statt.

"Mit dem erneuten Anstieg der Infektionszahlen lässt sich auch ein Anstieg der Teilnehmendenzahlen an Protesten gegen die infektionsschutzrechtlichen Bestimmungen im Allgemeinen und an sogenannten 'Spaziergängen' feststellen", sagte der Sprecher des Innenministeriums. Die Polizei habe die Lage fortwährend im Blick.

Kennen Sie schon unsere News App?

Mit der ZVW News App kommen Ihre Nachrichten jetzt bequem via Push auf Ihr Smartphone. Welche News Sie bekommen, entscheiden Sie selbst. Sie können die ZVW News App zusammen mit ZVW Plus 30 Tage lang kostenlos testen. Jetzt gleich herunterladen: